Bitte aktivieren Sie JavaScript, sonst ist es Ihnen nicht möglich alle Funktionen unserer Seite zu nutzen.

VSOU Posterpreis

Während ihrer Kongresse verleiht die Vereinigung Süddeutscher Orthopäden und Unfallchirurgen e.V. einen Posterpreis, den eine Posterkommission anhand der eingereichten Poster ermittelt. Die Kommission für den Posterpreis setzt sich wie folgt zusammen:

Prof. Dr. med. Mario Perl, Murnau
(Kommissionsleiter)

Prof. Dr. med. Dominik Parsch, Stuttgart
(VSOU-Kongresspräsident 2017)

Prof. Dr. med. Benjamin Bücking, Marburg
(VSOU-Kongresssekretär 2018)


Die Posterausstellung findet an allen Kongresstagen statt. Sie befindet sich neben dem Kongresssaal 1, 1. OG.

Die Nummerierungen der Präsentationstafeln entspricht der im Programm angegebenen Posternummern (siehe folgende Seiten).

Eine Posterbegehung zusammen mit den Posterausstellern findet am Freitag, 27.04.2018 in der Mittagspause von 11:45 - 13:00 Uhr statt.

 

Der Preis ist mit 300 Euro dotiert. 

Aufgrund der hohen Anzahl an Beitragen von herausragender Qualität wurden in diesem Jahr 2 Posterpreise verliehen, die mit jeweils 200 Euro dotiert sind.

Die Preisverleihung erfolgt durch den Vorsitzenden der Posterkommission im Rahmen der Abschlussveranstaltung am Samstag, 28.04.2018 um 17 Uhr im Auditorium.
Über das Preisgeld hinaus erhalten die Preisträger eine kostenlose zweijährige Mitgliedschaft bei der Vereinigung Süddeutscher Orthopäden und Unfallchirurgen e.V..

 

Posterpreisträger 2018

Dr. Johannes Cip (A-Schlins)
12 Jahres Follow-up: Vergleich von 100 konventionellen versus 100 navigierten computer-assistierten Knietotalendoprothesen - eine randomisierte prospektive Vergleichsstudie

Dr. med. Patricia Lang (Ulm)
Was bringt uns die Ganzkörper-Computertomographie bei polytraumatisierten Patienten für die Diagnostik und das Outcome von Thoraxverletzungen?

Logo Kongressapp 2018
Kongressapp 2018
Download Kongressapp 2018